Klassiker

Veröffentlicht am 07.11.2015 von nemesis

0

Various Artists – Black Mark

DVD Klassiker – Metal By Metal

Das Label Black Mark hat mit dieser DVD auch auf Bands zurückgegriffen, die nicht mehr bei der Plattenfirma unter Vertrag sind (Tad Morose) oder unter diesem Namen nicht mehr am Start sind (Morgana Lefay). Die zehn Videos sind ohne Frage, ebenso wie die knackigen Metal-Songs gut ausgewählt, auch gut gemacht, allerdings sind zehn offizielle Videos für eine DVD eine recht magere Ausbeute. Sicher, es kommt auch auf den Preis an, für den das Teilchen schlussendlich im Laden steht, kreativitätstechnisch hat sich hier aber keiner übernommen.

Besonders die Videos von Morgana Lefay verfügen über eine gute Atmosphäre – auch wenn bei keiner der hier vertretenen Bands das Budget für Monster-Clips vorhanden ist.

Gut gemacht sind sie dennoch alle und jeder, der auf düsteren Metal, Power Metal steht, kommt auf seine Kosten. Memento Mori sind schon allein durch ihren Sänger Messiah Malcolin (Candlemass) ein Hammer, der schwere Doom-Metal der Jungs eh eine Klasse für sich und ebenso stehen die Clips dem auch in nichts nach.

Das treibende „Devils Diner“ von Lake Of Tears wird durch das Video auch entsprechend umgesetzt – auch wenn es nicht der Kreativität letzter Schluss ist, eine Band auf eine Bühne eines Nachtclub-ähnlichen Gebildes zu stellen und dazu ein Mädel rumhüpfen zu lassen.

Eine kurzweilige DVD, aus der man sicher hätte mehr machen können, die aber den sogenannten Underground auch mal zum Zuge kommen lässt.

1) Morgana Lefay: “Maleficium”
2) Memento Mori: “I Am”
3) Cemetary: “Sweet Tragedy”
4) Edge Of Sanity: “Black Tears”
5) Tad Morose: “Lost In Time”
6) Memento Mori: “Endlessly”
7) Lake Of Tears: “Devils Diner”
8) Morgana Lefay: “To Isengard”
9) Edge Of Sanity: “Uncontroll Me”
10) Lake Of Tears: “Ravenland”

Bonus: Agressor, Someone To Eat

photocredit:

Tags: , , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑
  • Aktuelle Artikel

  • PARADOX Musikmagazin

  • Newsletter

    Trage ich hier in unsere Newsletter ein und bekomme von uns immer alle Szene-News aus erster Hand!

  • Monatsübersicht