Special-Tipp Exilia – Rightside Up

Veröffentlicht am 09.02.2016 von nemesis

Richtig niedlich wirkte die Kleine an Mikro – wie eine dreckig-kindliche Version von Lita Ford. Auf die variablen Vocal-Lines von


7th Legion – Strenght & Honour

Veröffentlicht am 02.12.2015 von nemesis

Die siebte Legion von was auch immer bläst einem ganz schön die Gehörgänge durch. Handfester Hardcore mit leichten Death Metal-Anleihen,


Edenbridge Rückblicke

Veröffentlicht am 26.11.2015 von nemesis

So fing alles an – ein kleiner Rückblick auf den Beginn der Laufbahn der Österreicher Mit dem Edenbridge-Debut Sunrise In


CD-Raritäten Ad Inferna

Veröffentlicht am 24.11.2015 von nemesis

 L´Empire Des Sens Orchestral, majestätisch und mit vielen filigranen Einspielungen bringen Ad Inferna ihren melodischen Black Metal an die Leute.


CD-Raritäten Amon Amarth

Veröffentlicht am 21.11.2015 von nemesis

Amon Amarth – Versus The World Wer die Band absolut nicht kennt, dürfte von dem Manowar tauglichen Cover erstmal auf


CD- Raritäten Ablaze My Sorrow

Veröffentlicht am 20.11.2015 von nemesis

Anger, Hate And Fury Der Titel der CD beschreibt den Sound der Jungs schon sehr treffend, Fans richtig harter und


Raritäten Evolution

Veröffentlicht am 06.11.2015 von nemesis

Empire Of Time Im Info zu dieser 5-Track-CD heißt es Evolution klängen, so wie Metallica es heute sollten. Und ganz


In Own Words Chinchilla

Veröffentlicht am 05.11.2015 von nemesis

The Last Millenium The Last Millennium befasst sich textlich ausschließlich mit den Schwächen der Menschheit. Das Streben nach Macht, Ruhm


Raritäten CD Judas Priest

Veröffentlicht am 04.11.2015 von nemesis

Lücken schließen Zwei Songs vom Demolition-Album Album und einen Video-Clip zu „Burn In Hell“ vom Vorgänger-Album Jugulator sind nicht gerade


Raritäten CD Tierra Santa

Veröffentlicht am 04.10.2015 von nemesis

Tierra Santa: Guando La Tierra El Cielo Mit gerade mal zwei Tracks hat diese CD zwar an Quantität nicht viel


Interview Pink Cream 69

Veröffentlicht am 28.06.2015 von nemesis

Mogelweg – Worte zum Anlaß von „Thunderdome“ Da wird es kalt, duster, man freut sich so auf seine Winterdepressionen und


Nightcrawler

Veröffentlicht am 25.06.2015 von nemesis

„Warum nicht mal was im Stile alter Judas Priest fabrizieren“ hat sich wohl diese Meute gedacht und damit allen, über



Back to Top ↑
  • Aktuelle Artikel

  • PARADOX Musikmagazin

  • Newsletter

    Trage ich hier in unsere Newsletter ein und bekomme von uns immer alle Szene-News aus erster Hand!

  • Monatsübersicht